Botanischer Garten Chenshan (Teil 1)

Mittlerweile ist hier leider das kühle Wetter mit viel Regen angekommen. Die Zeit mit kurzer Hose und T-Shirt herumzulaufen ist seit dieser Woche vorbei.

Allerdings konnte man letzte Woche noch auf einen Weihnachtsmarkt im bayrisch-österreichischen Lokal “Zeitgeist” in kurzen Hosen gehen.

Als es noch ein wenig wärmer war, haben wir einen Ausflug in den Botanischen Garten Chenshan (http://en.csnbgsh.cn/index.php) gemacht, der inmitten des Sheshan National Tourist Vacationland liegt. Dort gibt es u.a. noch einen Skulturenpark, die große “Kathedrale der heiligen Mutter”, auf der mit etwa 100 Metern höchsten Erhebung Shanghais, ein altes Observatorium (mittlerweile dient es aber als Museum für die Geschichte der Astronomie Chinas) und 2 Vergnügungsparks, u.a. ein Wasserpark. Das werden wir bestimmt auch noch alles besuchen.

Für 60 Yuan Eintritt kann man dort einen tollen Tag speziell mit Kindern verbringen.

Es gibt einen Rosengarten, Baumhäuser, Seen, eine Pagode auf einem Hügel (mit Kinderwagen leider nicht möglich zu erklimmen), ein trojanisches Pferd, einen riesigen Spielplatz, einen Berggarten, einen Kräutergarten, einen Wassergarten, einen Wasserlilienteich, 3 riesige Gewächshäuser mit Kakteen und tropischen Pflanzen (“Hallen” ist eine bessere Bezeichnung), man kann Boot fahren und einen kleinen Zoo gibt’s auch noch. Bestimmt habe ich noch was vergessen. Interessant waren die Dinosaurier, die in der einen Halle ein Zuhause gefunden haben.

Da wir sehr viele Bilder dort gemacht haben, werde ich noch einen Teil 2 zum botanischen Garten in kürze hochladen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s