Shanghai Tower – das zweithöchste Gebäude der Welt

Jedenfalls nach aktuellem Stand mit 632 Metern. Die Aussichtsplattform soll allerdings die Höchste sein in 552 Metern. Mit 18 Metern pro Sekunde geht es in 55 Sekunden auf 546 Meter in den 118. Stock. Das ist echt irre. Der Spaß kostet 180 RMB, also etwa 24 €.

Wenn man bedenkt, dass das ganze Gebiet auf sumpfigen Boden gebaut wurde und angeblich jährlich um 2-3 cm absinkt ist das schon verrückt, so hohe Gebäude in Pudong zu bauen. Die Nachbargebäude, die ja auch schon sehr hoch sind, erscheinen da fast klein.

Blick auf den Oriental Pearl Tower und den Bund.

Links ist der Jinmao Tower und rechts der Finanzturm.

Tolles Panoramabild in der Aussichtsplattform.

Das sind die kleinen Kabinen, die einen unter dem Fluss von Pudong zum Bund bringen.

50 RMB kostet die einfache Fahrt und man sieht diese Lichtshow.

Das ist der Blick rüber nach Pudong von der Captains Bar in der Fuzhou Road.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s