Bratwurst im Zeitgeist

Letzten Sonntag waren wir mal wieder in der Innenstadt unterwegs. Irgendwie mussten wir mal wieder raus. Man bewegt sich sonst nur zum Spielplatz und zum Einkaufen im Compound. Im nahen Lidoway ist weiterhin fast alles geschlossen, man kann nur draußen sitzen und das macht aktuell bei kühlen Temperaturen und etwas Regen keinen Spaß. Die Tage verfliegen so und man ist echt über jede Abwechslung und jedes Treffen mit Freunden glücklich.

Also sind wir ins „Zeitgeist“, einem bayerisch-österreichischen Lokal in der Innenstadt. Endlich mal wieder richtig Würstchen essen. Es war sehr deftig und lecker. Das Restaurant hat erst seit wenigen Tagen wieder auf und es war noch ziemlich leer. Auch hier am Eingang wieder Temperatur messen und Handynummer und Name hinterlassen.

Anschließend sind wir auf einen Kaffee nach Xintiandi gefahren. Hier ist alles zwar geöffnet an Restaurants usw., aber auch noch wenig los.

Nach Hause ging es wieder in Rekordzeit mit dem Taxi.

Hoffentlich wird es bald wieder normal hier. Die Zahl der Neuansteckungen in Shanghai ist zuletzt sehr zurückgegangen. In den letzten 14 Tagen nur noch 6 neue Fälle.

Euch in Deutschland und dem Rest der Welt, wo der Virus ja auch gerade richtig zuschlägt, bleibt tapfer.

Hausmannskost im Zeitgeist
Kontrollstation in Xintiandi
Leere Einkaufszentren und fast niemand im Café.
Man beachte den Aufdruck auf der Hose.
Die Bäume blühen zwar schon im Compound,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s