Aldi in China

Ja, auch Aldi gibt es mittlerweile hier. Seit einiger Zeit gibt es einen Laden in Minhang, auch in Pudong soll einer sein. Hingeschafft haben wir es bisher nicht, aber wozu auch, schließlich wird ja alles geliefert. Über eine WeChat Miniprogramm kann man alle Produkte bestellen.

Jetzt hat aber auch ein Laden in unserer Nähe aufgemacht. Am Wochenende bin ich deshalb auch mal hin um zu schauen.

Vor dem Laden war erst mal eine Schlange, es ging aber ziemlich schnell voran. Viel haben sich das Bestellprogramm runtergeladen und eine Einkaufstasche bekommen. Nach dem Fiebermessen am Eingang ging es rein.

Viele Produkte kamen mir bekannt vor, aber generell ist es halt auf den chinesischen Kunden ausgerichtet.

Auch eine Brottheke gibt es mit Brötchen usw. so wie wir sie kennen, aber es gibt auch Brot mit Rote-Bohnen-Paste. Unten sieht man den Kassenbereich, 2 mit Kassiererinnen und einige zum Selbstbezahlen wie man das auch von Ikea kennt.

Das war mein erster Einkauf. Ich muss natürlich noch mal hin, um in Ruhe den Laden zu inspizieren.

Ein Gedanke zu “Aldi in China

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s