Von den Hutongs zum Himmelpalast

Gewohnt haben wir einem schönen kleinen Hotel (The Orchid Hotel, Baochao Hutong 65, Dongcheng) in der Nähe des Glockenturms in einem Hutong.

Hutongs nennen sich die kleinen Wohngebiete mit niedrigen und kleinen Häusern in Peking. Davon gibt es noch einige. Die Straßen, eher Gassen, sind ziemlich schmal, so dass nur ein Auto durchkommt, meist fahren dort aber eh nur Roller und Fahrräder. Man findet dort auch kleine Cafés und Lädchen oder Restaurants.

Hier bekommt man mal einen Eindruck, wie es in den Hutongs aussieht.

Am Himmelpalast waren wir schon mal, aber da wir erst nach 12 Uhr in die Verbotene Stadt konnten, sind wir nochmal dorthin gefahren.

Dieses Bild wollte ich euch nicht vorenthalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s