Ferguson Lane

Heute heißt die Straße zwar Wukang Lu, aber unter Ferguson Lane ist sie immer noch sehr bekannt.

Haus 395 im Barockstil aus dem Jahr 1926

Für mich gehört sie mit zu den schönsten Straßen Shanghais. Hier ist immer viel los, selbst unter der Woche.

Ein kleines Café in einer Seitengasse der Ferguson Lane.

Ich hatte mir vor kurzem ein kleines Buch über die Wukang Lu (mit den ganzen Erklärungen zu einigen Häusern) gekauft und bin damit die Straße mal abgelaufen. So erfährt man endlich auch mal, wer in den Villen gewohnt hat und wann sie gebaut wurden. Informationen die oft fehlen, wenn man durch die Stadt geht und an schönen Häusern vorbeikommt. Zwar gibt es oft Denkmalschutz-Plaketten an den Häusern die anzeigen, dass es sich um historische und damit schützenswerte Gebäude handelt, aber meist erfährt man nur was zum Baujahr und zum Baustil.

Nr. 129 im spanischen Stil, Besitzer war ein italienischer Händler. Der Balkon wird als „Julias Balkon“ bezeichnet.
Das ist ein Café.
Das ehemalige Marienbad-Café, jetzt ist hier auch ein Kosmetikartikelladen.

Langsam wird es auch wärmer, der Frühling kommt. Ich konnte tagsüber schon mit Tshirt und kurzer Hose rumlaufen. Die ersten Bäume vor unserem Haus blühen auch schon und alle warten auf die nächsten Tage. Es soll ab Mittwoch über 20 Grad Celsius werden. Das zum Wetter.

Ansonsten hat uns Corona wieder fest im Griff. Die Fälle in China häufen sich zur Zeit, zwar immer noch kein Vergleich zu Deutschland, und bei der strikten Noll-Covid-Politik merken wir es gerade wieder sehr. Zuerst hatte uns nur unsere Ayi am vergangenen Donnerstag mitgeteilt, dass ihr Compound für 14 Tage abgeriegelt ist und sie nicht kommen kann und dann gab es immer mehr Mitteilungen, dass noch mehr Compounds in unserer Umgebung davon betroffen sind. Das führte sogar dazu, dass am Freitag die Schule und die Kita vorsorglich geschlossen wurden. Morgen soll alles wieder seinen gewohnten Gang gehen, aber alle Kinder, Mitarbeiter/innen usw. müssen 2 negative Tests vorlegen. Wir mussten also auch übers Wochenende 2 Mal zur Teststation. zudem hatten wir auch noch unseren Impftermin für die 3. Impfung.

So sieht hier das negative Testergebnis aus.

Mal schauen was diese Woche noch passiert. Man merkt aber schon, wie unruhig die Leute alle sind, weil jeder was anderes hört und viele Gerüchte rumgehen. Es bleibt spannend. Bleibt gesund.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s