Painter Street

Auf dem Weg zum Ikea habe ich noch einen Abstecher zur Painter Street gemacht. Ich hatte davon bisher nur gehört und habe mir eine Straße vorgestellt, wo Straßenzeichner sitzen und auf Touristen warten, wo Zeichenbedarf verkauft wird und es vor Menschen nur so wimmelt.

Weit gefehlt, es war ruhig und gegen 10 Uhr waren die Läden teilweise noch geschlossen. Läden ist eher der falsche Ausdruck, denn es handelt sich um eine Straße voller Kunstgalerien. Man kann hier durch die Ateliers der Künstler laufen und ihnen bei ihrer Arbeit zusehen.

Ich habe einige sehr schöne Bilder gesehen, Preise standen aber leider keine dran. Bedarf an Bildern haben wir auch nicht wirklich. Wir nehmen bestimmt auch so genug Wandschmuck mit nach Deutschland. Wer kunstinteressiert ist, sollte hier auf jeden Fall mal vorbeischauen (das ist die Adresse: 212 Wending Road, Xuhui).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s